Sind NON-Profit-Organisationen in Zeiten COVID 19 förderungswürdig?

Covid 19 verändert auf Grund des politisch “verordneten” ShutDown Gesellschaften auf dem gesamten Planeten – Viele Dinge haben sich umgedreht – wie ein Laibchen in der Pfanne nachdem “Unten” fertig gebraten ist, muss(te) es gewendet werden – das Wort “Systemrelevant” hat neue Zuordnungen bekommen, die Frage bleibt welche Verortung nach der Krise für die derzeit systemrelevanten Institutionen und den in ihren Systemen tätigen Menschen eingeleitet wird … Nachstehend ein Zitat aus einem Artikel von derstandard.at, der, gerade zu Ostern, ein wenig nachdenklich machen könnte …

…”Wie wird diese Gesellschaft (aber) nach der Krise aussehen? Nahezu unbemerkt drohen im Schatten vieler anderer wirtschaftlicher Katastrophen ein Vereinssterben, eine harte Zeit für Non-Profit-Organisationen (NPOs) und ein Kahlschlag in der Zivilgesellschaft. Diese hat auch wirtschaftliche Relevanz, beschäftigen doch ca. 11.000 NPOs eine Viertelmillion Menschen, die gemeinsam mit 300.000 Vollzeitäquivalenten in der Freiwilligenarbeit und im Ehrenamt eine Bruttowertschöpfung von über zwölf Milliarden Euro erwirtschaften (fast so viel wie der gesamte Finanzsektor)”…

Seit 8 Jahren gibt es den Verein “Innovative Soziale Räume – Institut für Menschenbildung” nun in Steyr – 8 Jahre ohne öffentliche Förderungen – angeboten werden Supervision, Coaching & Beratung in mannigfaltigen Facetten – Menschen die zu uns kommen bezahlen nur wenn sie Geld haben – wer kein Geld hat bekommt die Leistung zu einem verringerten Preis bis hin zur symbolischen Gabe von dem was Mann/Frau geben kann.

Auf Grund der Eintragung als Verein ist eine Förderung (für Miete, Strom, Heizung, Webspace, Verbrauchsmaterial) nach der derzeitigen Gesetzeslage im Hästefall-Fond nicht möglich, die Zahlungen sind trotzdem zu tätigen. Kein Grund aufzugebenein Grund mehr darüber nachzudenken in welcher Gesellschaft wir alle leben wollen …

Als Vertreter des Vereines ISR wünsche Euch/Ihnen Frohe Ostern.

 

Zeit nachzudenken…

 

Kurt Plank MAS

 


https://www.derstandard.at/story/2000116745175/coronakrise-nonprofits-sind-in-gefahr